#girlsonlyweek | 5 Tage

Wir suchen genau dich! Bist du ein Mädel, welches Freude am Mountainbiken in einer Gruppe mit anderen Frauen hat? Du möchtest dich am Abend nach den Touren nicht einfach im Hotelzimmer verkriechen sondern mit den Anderen noch Spass bei anderen Aktivitäten haben? Dann ist unsere #girlsonlyweek genau für dich gemacht.

Wir bewegen uns auf dem Bike hauptsächlich auf Singletrails und erobern teilweise auch hochalpine Regionen, deshalb solltest du mit deinem Bike gut vertraut sein. Je nach Gruppenniveau können wir auch verschiedene Touren anbieten – unsere Guides passen sich dir an.

Programm

Mittwoch: Anreise bis am Mittag in Tschierv. Danach gibt es eine erste «Einfahrrunde mit einem Spitzkehrenkurs». Anschliessend könnt ihr euch beim Val Müstair Bio Apero etwas besser kennenlernen bevor es dann ein gemeinsames Abendessen im Hotel Al Rom gibt.

 

Donnerstag: Wir starten den Tag mit einer Talrunde à la Ride La Val – mit dem Shuttle geht es hoch nach Minschuns und über Valbella, Minschuns, Tras la Val wieder zurück nach Müstair, wo es für alle ein Portraitshooting in Bikekleidern gibt. Danach bringt uns der Shuttle wieder zurück nach Tschierv ins Hotel.
2000tm, 700hm, 4-5 Std.

 

Am Abend gibt es einen kleinen Bikereparatur-Workshop mit Sergio und anschliessend sitzen wir gemütlich beim Outdoor-grillieren in Tschierv zusammen. Speziell: Jeder von euch bringt zwei Biere aus eurer Region mit, damit alle Teilnehmer eine fremde Biersorte probieren können.

 

Freitag: Unser dritter Tag beginnt nach dem Motto: «The Adventure Beginns…» Es geht auf zum Bike and Hike auf den Piz Umbrail – je nach Gruppe sogar schon vor dem Sonnenaufgang für den legendären Sunriseride. Dafür werden wir früh am Morgen mit dem Shuttle auf den Umbrailpass gefahren. Die Tour führt über den Gipfel des Piz Umbrail, wieder zurück nach Tschierv.
1700tm, 750hm, 4-5 Std.

 

Am Abend steht dann Capuns wickeln mit «Mama-Lü-Original» im Hotel Hirschen in Lü auf dem Programm. Die selbstgemachten Capuns werden danach selbstverständlich auch gleich selbst verspeist.

 

Samstag: Heute ist «Girlswhoshred day»! Der Shuttle bringt uns auf den Stelviopass von wo es über den Goldseetrail bis nach Prad im Südtirol geht. Mit dem Shuttle kommen wir wieder zurück ins Tal.
2400tm, 600hm, 5-6 Std.

 

Abendessen gibt es für alle im Hotel Al Rom inklusive einem Keramik-Kurs von der Butia il Schlerin (www.schlerin.ch) zwischen den Gängen. Jede darf drei selbst entworfene Keramikteile bzw. eine Tasse im Team entwerfen und als Erinnerungsgeschenk nach Hause nehmen.

 

Sonntag: Zum Abschluss folgt noch «Outsideistthebestside Panoramaday» – Eine schöne, gemütliche Tour durchs Val Mora als Ausklang. Der Shuttle bringt uns auf den Ofenpass, von wo wir durch das Val Mora, über Döss Radond wieder zurück nach Tschierv fahren.
700hm, 1300tm, 5-6 Std.

Nice to know

  • Wann: 10. – 14. Juli 2019
  • Wo: Hotel Al Rom, Tschierv und Val Müstair
  • Camp: 5 Tage (Mi – So)
  • Anreise: Mittwoch Mittag, Tschierv
  • Abreise: Sonntag Nachmittag, Tschierv
  • Trailschwierigkeit: S1 – S3
  • Können: Für trailerfahrene Mountainbiker.
    Achtung teilweise Hochalpines Gelände!
  • Inkl.: Alle Transfers, alle Abendessen exkl. Getränke, Zimmer mit Frühstück, Guidings, Aussicht, Rahmenprogramm
  • Min: 8 Teilnehmer  /  Max: 11 Teilnehmer
  • Anmeldeschluss: 26. Juni 2019

Preise

  • Pro Teilnehmer CHF 970  (im Doppelzimmer)

 

Für ein Doppelzimmer zur Einzelbenutzung kann es einen Aufpreis geben.