Kürzlich durfte Ride The Val-Guide Nicole eine Mediengruppe aus Polen und Crosscountry-Weltmeisterin Jolanda Nef auf der Nationalparkbiketour – wo sie gemeinsam die Strecke Nationalpark Bikemarathons von Scuol nach Livigno fuhren. Eine Weltmeisterin, fünf  E-Bikerinnen, eine Triathletin, zwei geübte Bikerinnen und dazu noch einige Bike-Anfängerinnen – die verschiedenen Levels waren also sehr markant! So gab es unterwegs viele Fotostopps, eine gemütliche Kaffeepause in S-charl. Um der „Trailsucht“ gerecht zu werden, drehte Nicole mit der einen Teilnehmerin Marta am Abend noch eine Extrarunde auf den Trails bis Valchava, während sich die anderen in der Unterkunft im Hotel Al Rom schon eimal ausruhten.
Ein weiteres Highlight folgte dann mit dem  Abendessen gemeinsam mit Jolanda im Hotel Al Rom.

 

 

Am nächsten Tag hat sich Jolanda vor Tourenbeginn entschlossen, zum Trainieren noch eine Nacht länger im Tal zu bleiben. Sie begleitete die Gruppe noch von Start Tschierv bis Döss radond wo sie sich von der Gruppe verabschiedete und der sagenumwobenen Muma Veglia im Döss Radond einen Kuss gab – das bringt nämlich Glück!

 

 

Jolanda fuhr von dort wieder zurück ins Tal – natürlich über den Trail „Hom dal Chapè“ und die Ladies aus Polen fuhren mit Nicole weiter bis Livigno. Beim Passo Val Mora musste die Gruppe noch ein paar Schneefelder überqueren, das grosse Abenteuer waren jedoch die riesen Schneemauern in Alpisella.
Sehr müde und überglücklich ereichten sie ihr Ziel Livigno. Das Fazit von den „Anfängerinnen“ bis zu den guten Bikerinnen: Was für ein riesen Erlebnis!
Auch über das Treffen mit der Profisportlerin haben sich alle sehr gefreut. Es entstanden sehr gute und lustige Gespräche mit Jolanda. Was für eine sympathische Frau! Sie will auf jedem Fall bald wieder im schönen Val Müstair biken kommen. Sie hat sich im Tal verliebt und würde hier gerne eine Trainingswoche absolvieren. In Lü über 1800 müM zu schlafen optimal wäre, da dort der Effekt des Höhentrainings noch dazu kommt.
#inlovewithswitzerland #engadinscuol #switzerlandwonderland #nationalparkbiketour